Baurecht für Eigentümer

Wenn Sie als Besitzer einer Liegenschaft diese nicht veräußern wollen, sie aber auch nicht ungenützt lassen möchten und Wert schaffen wollen, stellt unter Umständen Baurecht für Sie eine attraktive Möglichkeit dar.

Was ist Baurecht?

Unter Baurecht versteht man in Österreich das spezielle Recht zur Bebauung eines fremden Grundstücks. Der Grundbesitzer bleibt dabei Eigentümer der Liegenschaft und vergibt an den Bauherrn für mehrere Jahrzehnte das Baurecht. Dies wird im Grundbuch vermerkt und ist belehn-, verkauf- und vererbbar.

Statt einmaliger Einnahmen für einen Grundstücksverkauf, erhält der Eigentümer des Grundstücks einen jährlichen Bauzins für die Nutzung des Grundstücks. Als Eigentümer haben Sie somit den Vorteil kontinuierliche Rendite zu erwirtschaften und Ihr Grundstück gewinnbringend zu nutzen. Wir schaffen für Sie eine Ertragsquelle aus einem von Ihnen sonst ungenutzten Grundstück.

Kontaktieren Sie uns!

Wir geraten Sie gerne unverbindlich und professionell.